Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Seelsorge > Aus- und Fortbildung > Psychosoziale Unterstützung 

Modulare Fortbildung zur Psychosozialen Unterstützung (PSU)

Extremereignisse benötigen besondere seelsorgerliche Unterstützung für Soldatinnen, Soldaten und deren Angehörige: Mit neuen Fortbildungen soll die vorhandene Kompetenz erweitert und Rollensicherheit vermittelt werden.Neben zwei Kursen zur Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. und einem am Standort abzulegenden Kurzlehrgang „Helfer im Sanitätsdienst – Basisausbildung Erste Hilfe“ bildet der Lehrgang „Grundlagen psychosozialer Unterstützung (PSU)“ an der Sanitätsakademie der Bundeswehr die modulare Fortbildung zur PSU in der Katholischen Militärseelsorge.

  • v.l. Militäpfarrer Tilles, Pastoralreferent Hagenberg, Militärpfarrer Engel und Militärpfarrer Kohl im Gespräch

    Durch Erleben und Erfahren lernen

    Im Sommer trafen sich 13 katholische Militärseelsorger in Berlin, um am „Basisseminar Psychosoziale Notfallversorgung“ (PSNV) teilzunehmen. Dabei erhielten die Militärseelsorger grundlegende Einblicke in die Trauerbegleitung, die Krisenintervention, die Psychotraumatologie und die Besonderheiten der Einsatzbegleitung.


  • Teilnehmer und Referenten des Fortbildungskurses PSNV 2: Wissenschaftliche Referentin Petra Hammann, Pastoralreferent Robert Bömelburg, Militärpfarrer Thomas Funke, Militärpfarrer Pater Jonathan Göllner, Militärpfarrer Steffen Karas, Militärpfarrer Martin Roth, Diplom-Psychologin Clivia Langer, Militärdekan Erich Hitz (Niederösterreich)

    Neue Fortbildung zur Psychosozialen Notfallversorgung

    In der Woche vom 26. bis 30. Januar 2009 fand das Aufbauseminar „Psychosoziale Notfallversorgung“ (PSNV) im KMBA unter der Leitung des Malteser Hilfsdienstes in Person des österreichischen Militärdekan Erich Hitz und der Diplompsychologin Clivia Lange statt.


  • Teilnehmer am Basiskurs PSNV 1 mit den Referenten Clivia Langer; Militärdekan Erich Hitz und Tagungsleiterin Petra Hammann

    Premiere des Basiskurses Psychosoziale Notfallversorgung für Katholische Militärseelsorger

    Vom 23. bis 27. Juni 2008 fand das erste Basismodul zur Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) für 13 Militärpfarrer und Pastoralreferenten in Berlin quasi als Pilotkurs statt.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 05.12.17


https://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba.seelsorg.fortbildung.psu