Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Militärbischof > Aktuelles 

Aktuelles vom Katholischen Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck

  • Militärbischof Overbeck vor der Büste von Sophie Scholl an der Universität München

     „Weiße Rose: Ethik des Widerstands gestern und heute“

    Hans und Sophie Scholl mussten sich fragen, ob es ethisch gerechtfertigt sei, zum Widerstand aufzurufen. Wirkt dieses Verhalten, ihre Begründung auch heute noch? Diese Frage beschäftigte die Teilnehmer der Podiumsdiskussion „Weiße Rose: Ethik des Widerstands gestern und heute“ in München. Bildung, Denken, Herz fänden ihre Schnittmenge im Gewissen, betonte Militärbischof Overbeck und mahnte zugleich zur (lebenslangen) Gewissensbildung.


  • Zwei Eurofighter im Formationsflug

    Militärbischof Overbeck nach Absturz der Eurofighter tief betroffen

    Der Katholische Militärbischof Franz-Josef Overbeck ist nach dem Absturz von zwei Eurofighters mit einem Toten bei Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern "tief betroffen".


  • Militärbischof Overbeck beobachtet eine Übung beim Sanitätsregiment 2 in der Koblenzer Falckenstein- Kaserne

    Militärbischof Overbeck beim Sanitätsregiment 2 in Koblenz

    Mittendrin steht Militärbischof Franz-Josef Overbeck, konzentriert, nachdenklich. Was hier gerade geschieht, ist eine Übung beim Sanitätsregiment 2 in der Koblenzer Falckenstein-Kaserne. Das Szenario mit realistischer Darstellung eines Camps im Einsatz ist in einer von außen unscheinbaren Halle aufgebaut. Die Soldaten gehen nach einem Schema von drei aufeinander folgenden Phasen von Erste-Hilfe-Maßnahmen vor.


  • Militärbischof Overbeck segnet Soldatengesangbücher im Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz

    Andacht mit Militärbischof Overbeck im Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz

    Der Katholische Militärbischof Franz-Josef Overbeck besuchte am 17. Juni 2019 das Bundeswehr-Zentralkrankenhaus in Koblenz. In seiner Andacht ging er auf das „Heil“, das den ganzen Menschen meine, ein.  Es sei gerade in einem Krankenhaus die Aufgabe der Seelsorge, diese Botschaft offen zu halten, für den keine Macht des Menschlichen einstehe.


  • Die Ärztliche Direktorin Generalarzt Dr. Almut Nolte führt Militärbischof Franz-Josef Overbeck durch das Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz

    Militärbischof Overbeck besucht das Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz

    Im Verlauf seines Truppenbesuches in Koblenz besuchte Militärbischof Overbeck auch das Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz.


  • Militärbischof Franz-Josef Overbeck während der Predigt im Friedensgottesdienst

    Frieden braucht Mut

    Frieden! Viele Menschen haben keinen größeren Wunsch. Millionen Kriegsgräber weltweit zeugen von den Kriegstoten des letzen Jahrhunderts. Aus diesem Grund haben Gläubige verschiedener Religionen in Kassel für den Frieden gebetet. Dieser multireligiöse Gottesdienst unter dem Motto "Frieden braucht Mut" war Teil der „Woche der Begegnung“ aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 18.07.2019


https://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba.militarb.aktuelle