Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite 

Ökumenischer Gottesdienst zum Tag der Luftbrücke

Der Gottesdienst zum Gedenken an 70 Jahre Luftbrücke wurde vom Katholischen Militärpfarrer Burkhard Schmelz (1. Reihe, 7. von rechts) mitgestaltet. Auch Niedersachsens stellvertretender Ministerpräsident Bernd Althusmann (5.v.r.) und der Inspekteur der Luftwaffe Generalleutnant Ingo Gerhartz (4.v.r.) haben an dem Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an 70 Jahre Luftbrücke (Quelle: Bundeswehr/Carsten König)

Vor 70 Jahren waren britische und amerikanische Militärflugzeuge unter anderem von Faßberg aus gestartet, um über 2 Millionen Tonnen Kohle, Lebensmittel und andere Güter nach Westberlin zu fliegen. Zum Tag der Luftbrücke hat am 14. Juni 2019 die Militärseelsorge zu einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Fliegerhorst in Faßberg eingeladen.
 
Ökumenischer Gottesdienst zum Tag der Luftbrücke in Faßberg

Nicht missionieren, sondern in schwierigen Lebensfragen begleiten

Der katholische Militärpfarrer Jörg Plümper freut sich auf das erste Fest mit dem Osterkerzenständer, den er im vergangenen Jahr aus der Türkei mitgebracht hat

Militärpfarrer Jörg Plümper (Quelle: Guntmar Wolff)

Beim fünften „Tag der Bundeswehr“ am 15. Juni war auch die Militärseelsorge beteiligt.
Was ist Militärseelsorge? Welche Aufgaben und Herausforderungen warten auf Militärpfarrer in Kasernen und auch Einsatzgebieten? Jörg Plümper, Rainer Stahlhacke und Monsignore Rainer Schnettker geben Einblicke aus ihren Einsatzbereichen als aktueller bzw. ehemaliger katholischer Militärseelsorger sowie als Katholischer Leitender Militärdekan.
 
Erzbistum Paderborn: Erfahrungsberichte aus der Militärseelsorge von Militärpfarrer Jörg Plümper, Pfarrer Rainer Stahlhacke und Monsignore Rainer Schnettker

Militärpfarrer Norbert Sauer an der Seite deutscher Soldaten in Mali

Katholischer Militärpfarrer Norbert Sauer vor der Martinskirche im Camp Castor in Gao

Militärpfarrer Norbert Sauer vor der Martinskirche im Camp Castor in Mali (Quelle: Bundeswehr)

Von Februar bis Juni 2019 begleitete der katholische Militärpfarrer Norbert Sauer aus Mittenwald die Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz in Mali. In seinen vier Einsatzberichten erzählt er von Karfreitag und Ostern im multinationalen Camp Castor, schildert die Situation der Christen inmitten von Muslimen und beschreibt das Schulsystem in Mali am Beispiel der katholischen Schule in Gao.
 
Militärpfarrer Sauer an der Seite deutscher Soldaten in Mali

Pressespiegel

  • Online-Pressespiegel der Katholischen Militärseelsorge

    Pressespiegel

    Im Online-Pressespiegel stellen wir Ihnen täglich aktuelle Nachrichten und Meldungen zur Katholischen Militärseelsorge im Internet zur Verfügung. Die breite Themenbeobachtung in deutschen Online-Medien erfolgt durch Meltwater News Deutschland GmbH.


Weitere Informationen


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 18.06.2019


https://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba