Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Seelsorge > Weltfriedenstage > Weltfriedenstag 2019 

Weltfriedenstag 2019

Deutscher Bundestag - Parlament in Berlin
Deutscher Bundestag (Quelle: KS/Halina Wegrzynowicz)Größere Abbildung anzeigen

"Gute Politik steht im Dienst des Friedens"

Frieden gebe es nicht ohne gegenseitiges Vertrauen, heißt es in einer Erläuterung des Vatikan zu dem Motto des Weltfriedenstages 2019. Zur politischen Verantwortung gehöre es, das Recht zu schützen und den Dialog zwischen den gesellschaftlichen Akteuren zu fördern. Der politische Auftrag sei "eine der höchsten Ausdrucksweisen der Nächstenliebe" und bedeute Sorge um die Zukunft des Lebens und des Planeten.

Bei der alljährlichen Feier der Katholischen Militärseelsorge mit dem jeweiligen Ortsbistum steht ein festlicher Soldatengottesdienst im Mittelpunkt. Die Termine sehen Sie in der nebenstehenden Übersicht. Als Auftakt wird das Pontifikalamt mit Rainer Maria Kardinal Woelki im Hohen Dom zu Köln am 17. Januar 2019 gefeiert.

Köln

  • Kardinal Woelki bei seiner Predigt beim Weltfriedenstag im Kölner Dom

    Weltfriedenstag in Köln

    Anlässlich des diesjährigen Weltfriedenstags unter dem Motto "Gute Politik steht im Dienst des Friedens" feierte Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki am 17. Januar 2019 mit Soldatinnen und Soldaten verschiedener Nationen sowie Bundespolizisten einen Internationalen Soldatengottesdienst im Hohen Dom zu Köln.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 17.01.19


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba.seelsorg.weltfrie.2019