Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Seelsorge > Ökumene 

Ökumene - Gemeinsames Zeugnis aller Christen im Alltag

Katholischer und Evangelischer Militärgeistlicher im Gespräch mit Soldaten

Katholischer und Evangelischer Militärgeistlicher im Gespräch mit Soldaten (Quelle: KMBA)

Die "Kirche unter Soldaten" ist ökumenisch unterwegs

Alle Christen sind durch die Taufe auf Jesus Christus Geschwister: Sie bekennen denselben Gott, sie teilen dieselbe Hoffnung, sie versuchen, aus der Kraft der Botschaft des Evangeliums den Menschen unserer Zeit zu dienen.
In einer oft religionsfernen und pluralistischen Gesellschaft bedarf das Zeugnis der Christen der Gemeinsamkeit, um glaubwürdig sein zu können. Unverzichtbar ist die Begegnung, die Solidarität und das gemeinsame Zeugnis aller Christen im Alltag.



Katholischer Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck und Evangelischer Militärbischof Dr. Martin Dutzmann im KMBA

Beide Militärbischöfe im Gespräch über ökumenische Verantwortung (Quelle: KMBA/Doreen Bierdel)Größere Abbildung anzeigen

Das gilt auch für die Bundeswehr, wo Menschen in besonderer Weise aufeinander angewiesen sind.
Die Militärseelsorger der katholischen und evangelischen Kirche und ihre Mitarbeiter arbeiten eng und vertrauensvoll zusammen.
Gemeinsam mit den Soldaten beider Kirchen feiern sie ökumenische Gottesdienste, zu denen natürlich auch Nichtchristen eingeladen sind.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 27.11.13 | Autor: 


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba.seelsorg.okumene