Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Seelsorge > Konferenzen und Tagungen > Woche der Begegnung > 2015 Vierzehnheiligen 

55. Woche der Begegnung in Vierzehnheiligen

Soldaten hören den Bericht zur Lage der Katholischen Militärseelsorge von Militärgeneralvikar Msgr.Reinhold Bartmann

55. Woche der Begegnung in Vierzehnheiligen (Quelle: KS/Halina Kluge)

"Mit dem Hauptmann nach Kafarnaum - aufmerksam, tatkräftig, glaubwürdig."

Unter diesem Leitthema fand vom 13. bis 18. September 2015 die 55. Woche der Begegnung in Vierzehnheiligen mit Vollversammlung des Katholikenrates beim Katholischen Militärbischof (KR) und Bundeskonferenz der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS) statt.


  • Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck bei der Woche der Begegnung in Vierzehnheiligen

    Wort des Militärbischofs

    Mit einem zweiten „Wort des Militärbischofs“ in seiner Amtszeit wendet sich der Katholische Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck jetzt, während der 55. Woche der Begegnung anlässlich der Vollversammlung des Katholikenrates und der Bundeskonferenz der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS), sowohl an die Soldatinnen und Soldaten als auch an Verantwortliche in Staat und Politik in Deutschland.


  • Militärbischof Franz-Josef Overbeck bei seiner Predigt in der Basilika in Vierzehnheiligen

    Pontifikalamt und Gästeabend

    Höhepunkt der 55. Woche der Begegnung war wiederum die Teilnahme von Militärbischof Franz-Josef Overbeck an diesem Treffen. Mit den etwa 100 Delegierten aus den Katholischen Militärpfarrämtern und der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS) feierte er am Dienstag einen Gottesdienst in der Wallfahrtskirche in Vierzehnheiligen.


  • Wahl eines Mitglieds in den Katholikenrat

    Wahlen und Berichte

    Im Rahmen der Vollversammlung des Katholikenrats beim Katholischen Militärbischof standen am 15. September 2015 eine Nachwahl beim Vorstand des Katholikenrats und eine turnusgemäße Neuwahl von zwei Vertretern der katholischen Soldaten im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) an. Nach den Wahlen folgten Berichte von Generalmajor Dr. Ansgar Rieks, Oberstabsfeldwebel Peter Weber, Oberst Rüdiger Attermeyer und Oberstleutnant Thomas Aßmuth.


  • Oberst Rüdiger Attermeyer (re.) gewinnt die Wahl

    Wahl zum GKS-Bundesvorsitzenden

    Erstmals wurde der Bundesvorsitzende der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS) während einer Bundeskonferenz direkt von den Delegierten der katholischen Soldatengemeinschaft gewählt. In Vierzehnheiligen wurde Oberst Rüdiger Attermeyer im ersten Wahlgang zum Bundesvorsitzenden wiedergewählt.


  • Forumveranstaltung zum Bürgerdialog

    Forumsveranstaltung zum Bürgerdialog der Bundesregierung

    Sicherheit, soziale Gerechtigkeit, Gesundheit, Bildungschancen, Nachhaltigkeit, ehrenamtliches Engagement und Religionsfreiheit – diese und andere gesellschaftliche Güter dürfen nach Meinung der Vertreter katholischer Soldaten in Deutschland auf keinen Fall fehlen. Zu diesem Ergebnis kamen am Montagnachmittag etwa 70 Delegierte des Katholikenrats beim Katholischen Militärbischof, die sich am Bürgerdialog der Bundesregierung „Gut leben in Deutschland – Was uns wichtig ist“ beteiligten.


  • Referent Bernhard Meuser, Katholischer Publizist, Augsburg auf dem Studientag der Woche der Begegnung

    Studientag des Katholikenrats

    Am Montagvormittag fand der Studientag der Woche der Begegnung statt. Er war geprägt vom Motto der gesamten Woche: „Mit dem Hauptmann nach Kafarnaum: aufmerksam. tatkräftig. glaubwürdig“, vom gerade abgeschlossenen Gesprächsprozess der Kirche in Deutschland: „Im Heute glauben“ und vom Geist des Tagungsortes, der oberfränkischen Wallfahrtsstätte Vierzehnheiligen.


  • Bericht zur Lage der Katholischen Militärseelsorge von Militärgeneralvikar Msgr. Reinhold Bartmann

    Bericht zur Lage der Katholischen Militärseelsorge

    Der Bericht zur Lage zählt traditionell zum festen Bestandteil der Vollversammlung des Katholikenrats beim Katholischen Militärbischof. Zu Beginn der diesjährigen Vollversammlung in Vierzehnheiligen nutzte Militärgeneralvikar Monsignore Reinhold Bartmann die Gelegenheit, um auf Entwicklungen in der Katholischen Militärseelsorge und im Laienapostolat aufmerksam zu machen.


  • Begrüßung und Eröffnung der Vollversammlung des Katholikenrates, Begrüßung durch den Vorsitzenden des Katholikenrates, OTL Thomas Aßmuth

    55. Woche der Begegnung eröffnet

    Mit einem Gottesdienst und einem Empfang in den Tagungshäusern des Erzbistums Bamberg in Vierzehnheiligen hat Militärgeneralvikar Reinhold Bartmann am 13. September 2015 die 55. Woche der Begegnung eröffnet.


Webgalerie

Zur Berichterstattung im Internet (KMS)

Predigten und Grußworte

Presseberichte


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 08.02.16


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba.seelsorg.konferenzen.wdb.2015