Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Seelsorge > Auslandseinsatzbegleitung > Afghanistan (ISAF/RSM) > RSM 2017 

Auslandseinsatzbegleitung RSM 2017

  • Von links nach rechts: Kath. Militärdekan Heinrich Kramer, Brigardegeneral Michael Gschoßmann, DPSG-Bundesvorsitzende Anna Sauer, Sprecher der Aktion Kaserne Benedikt Kestner, Andrea Brokbals vom PSG Bundesverband, Oliver Mahn vom VCP Bundesverband, BDKJ-Bundesvorsitzender Thomas Andonie,

    Ein Licht geht um die Welt

    Bei einer adventlichen Feier in der Luftwaffenkaserne Köln-Wahn wurde am 18. Dezember 2017 das Friedenslicht aus Bethlehem von der "aktion kaserne" und dem Ring deutscher Pfadfinderverbände an die Militärseelsorge übergeben. Unter dem Motto „Auf dem Weg zum Frieden“ gelangt es auch zu den Soldatinnen und Soldaten in die Einsatzgebiete. In diesem Jahr nach Afghanistan.


  • Der stellv. Generalkonsul in Nord-Afghanistan, Herr Alexander Fierley, MilitärpfarrerMirko Zawiasa und Soldaten bei der Spendenübergabe

    Spendenübergabe im Camp Marmal

    Ab dem 6. Januar haben sich 6 Soldaten an der dreitägigen Segens- und Sammelaktion "Sterngehen im Camp Marmal" beteiligt. Die Spendengelder wurden jetzt an den stellvertretenden Generalkonsul in Nord-Afghanistan, Herr Alexander Fierley, übergeben und sind für die Kleinkinderbetreuung im Frauengefängnis von Mazar-e Sharif bestimmt.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 04.05.18


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba.seelsorg.auslands.afghanistan.2017