Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen 

Aktuelle Pressemitteilungen

Hier erhalten Sie aktuelle Pressemitteilungen und Nachrichten der Katholischen Militärseelsorge. Frühere KMBA-Pressemeldungen sind in den Jahresübersichten als PDF-Dokumente zum Herunterladen bereitgestellt.


Gruppenbild der Litauischen Militärgeistlichen Mindaugas Sabonis und Saulius Kristapavicius mit dem Leitenden Militärdekan Monsignore Joachim Simon

Bilaterale Kooperation

Berlin, 07.02.2017
Zur Erörterung von aktuellen Fragen der Zusammenarbeit kamen die Litauischen Militärgeistlichen Mindaugas Sabonis und Saulius Kristapavicius auf Einladung des Katholischen Militärbischofsamtes nach Berlin.


Militärpfarrer Dr.  Petro Stanko, der Leitende Militärdekan Joachim Simon und Großerzbischof Swjatoslaw Schewtschuk im Gespräch

Besuch der ukrainischen Militärseelsorger

Kiew, 10.12.2016
Vom 7. bis 10. Dezember 2016 nahm der Leitende Militärdekan Msgr. Joachim Simon in Begleitung von Militärpfarrer Dr. Petro Stanko an der X. Versammlung der ukrainischen Militärgeistlichen in Kiew teil. Eines der großen Themen bei der diesjährigen Tagung war die Einsatzbegleitung in der Ostukraine und die damit verbundenen Herausforderungen.


Der Wehrbeauftragte Dr. Hans-Peter Bartels und die beiden Militärseelsorgen mit Militärgeneralvikar Monsignore Reinhold Bartmann und Militärgeneraldekan Matthias Heimer

"Unsere Reserven fahren auf See"

Berlin, 30.11.2016
Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Dr. Hans-Peter Bartels, lässt nicht locker. Wie im vergangenen Jahr hat er nun erneut in einer Konsultation die "Vereinbarkeit des Dienstes in der Bundeswehr mit dem Familien- und Privatleben" zur Debatte gestellt. Gemeinsam mit der katholischen und der evangelischen Militärseelsorge berieten Fachleute und Abgeordnete wie der Dienst soldatenverträglicher werden kann.


Begrüßung des Katholischen Militärbischofs Dr. Franz-Josef Overbeck durch Oberst Dr. Mack, Kommandeur ZMSBw

Workshop zur Gewalt in den Religionen

Potsdam, 16.11.2016
Für den Katholischen Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck war erstmals Gelegenheit, dem Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) einen Informationsbesuch abzustatten. Im Rahmen des zweitägigen Workshops „Gewalt und Gewaltfreiheit in Judentum, Christentum und Islam“ referierte er in einem öffentlichen Abendvortrag zu diesem Thema.


Prof. em. Dr. Ludwig Mödl bei der Predigt anlässlich des Pater-Rupert-Mayer-Gedenktags in der Bürgersaalkirche in München

Zentraler Standortgottesdienst zum Gedenken an Pater Rupert Mayer

München, 27.10.2016
Aus Anlass des Pater-Rupert-Mayer-Gedenktags feierte die Katholische Militärseelsorge am 27. Oktober 2016 ihren traditionellen Standortgottesdienst an dessen Grab in der Bürgersaalkirche in München.


Militärgeneralvikar Reinhold Bartmann begrüßt die Gäste

"Europa: Facetten einer Krise"

Paderborn, 17.10.2016
Die 61. Gesamtkonferenz der katholischen Militärgeistlichen, Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten fand vom 17. bis 21. Oktober 2016 in Paderborn statt.
Unter dem Motto "Europa: Facetten einer Krise" beschäftigten sich die Vorträge und Diskussionen mit den Herausforderungen der weltweiten Migrationskrise und deren Auswirkungen auf Europa.


Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck während der Predigt.

Militärbischof Overbeck schlägt eine Brücke über sechzig Jahre

Köln, 06.10.2016
Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck schlug im Pontifikalamt eine Brücke über sechzig Jahre zu den heutigen Herausforderungen der Katholischen Militärseelsorge und betonte: "Es geht um Gott und den Menschen in seiner Würde. Es geht um den Frieden. Diese Linie setzen wir unbeirrbar fort."


Flyer zum Wort des Bischofs

Militärseelsorge soll sich an Lebenssituation orientieren

Bensberg, 14.09.2016
Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck hat die Christen in der Katholischen Militärseelsorge dazu aufgerufen, die Lebenssituation der Bundeswehrangehörigen stärker in den Blick zu nehmen. Im Rahmen der Woche der Begegnung richtete er sein "Wort des Bischofs" an die Delegierten.


Militärgeneralvikar Msgr. Reinhold Bartmann mit Coin des Katholikenrates

Militärgeneralvikar ermutigt zum Ehrenamt

Bensberg, 12.09.2016
In seinem Bericht zur Lage anlässlich der 56. Woche der Begegnung in Bensberg äußerte sich Militärgeneralvikar Msgr. Reinhold Bartmann zum Ehrenamt katholischer Soldatinnen und Soldaten in der Militärseelsorge.


Der katholische Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck und der evangelische Militärbischof Dr. Sigurd Rink

Katholischer und Evangelischer Militärbischof im Gespräch zu aktuellen Themen

Berlin, 07.09.2016
Der Katholische Militärbischof für die Deutsche Bundeswehr, Dr. Franz-Josef Overbeck, hat seinen Amtskollegen, den Evangelischen Militärbischof Dr. Sigurd Rink, am 07. September 2016 zu einem Arbeitsgespräch in seiner Kurie in Berlin empfangen.


Wolfgang Schneiderhan mit Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck während der Internationalen Soldatenwallfahrt 2011 in Lourdes

Der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr Wolfgang Schneiderhan wird 70


Die Katholische Militärseelsorge gratulierte General a. D. Wolfgang Schneiderhan, dem ehemaligen Generalinspekteur der Bundeswehr (2002-2009), zu seinen 70. Geburtstag.


Bischof a. D. Wolfgang Huber beim Gelöbnis am 20. Juli 2016 in Berlin

Feierliches Gelöbnis in Berlin

Berlin, 20.07.2016
Bischof i. R Wolfgang Huber hielt in diesem Jahr als Ehrengast die feierliche Rede beim Gelöbnis auf dem Paradeplatz im Bendlerblock im Gedenken an den Deutschen Widerstand vom 20. Juli 1944.


Militärpfarrer Heinrich Kramer hielt eine Andacht auf dem deutschen Soldatenfriedhof im niederländischen Ysselsteyn

Gedenkveranstaltung an der Kriegsgräberstätte Ysselsteyn

Ysselstein/Niederlande, 18.07.2016
Die 59. Bundeswehrdelegation, die vom 19. bis 22. Juli 2016 am 100. Nimwegenmarsch teilnimmt, hat der Kriegstoten im niederländischen Ysselsteyn gedacht. Militärpfarrer Heinrich Kramer aus Wesel hielt eine Andacht in deutscher und englischer Sprache und betete mit den Anwesenden für die fast 32.000 Soldaten und zivilen Kriegsopfer, die auf dem Soldatenfriedhof ihre letzte Ruhe fanden.


Militärgeneralvikar Msgr. Reinhold Bartmann erstattet seinen Bericht zur Lage bei der 59. Gesamtkonferenz

Domradio-Interview mit Militärgeneralvikar Msgr. Reinhold Bartmann zum Weißbuch 2016

Berlin, 15.07.2016
Wie definiert Deutschland seine Sicherheitspolitik? Antworten gibt das sogenannte Weißbuch der Bundesregierung, das im Juli 2016 neu erschienen ist. Neben der Flüchtlingshilfe steht auch die ethische Ausbildung der Soldaten im Fokus.


Die Militärseelsorger im Gespräch: v. l. Militärdekan Gmelch, Militärpfarrer Tilles und Militärbischof Overbeck

Erklärung des Katholischen Militärbischofs Dr. Franz-Josef Overbeck zum Weißbuch 2016

15.07.2016
Die Entstehung dieses Weißbuches war in eine breite öffentliche Konsultationsphase integriert, an dem auch die Kirchen beteiligt waren. Die Kirche brachte in diesen vorbereitenden Reflexionsprozess ihre friedensethischen Grundüberzeugungen ein, insbesondere die Leitidee eines Weltgemeinwohls als Orientierungshilfe für jede nationalstaatliche interessenbasierte Sicherheitspolitik.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 08.02.17


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba.presse.pressemitteilungen