Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite 

"Sie dienen dem Leben"

Weihbischof Wilfried Theising feierte am 22. März 2017 mit dem Leitenden Militärdekan Monsignore Rainer Schnettker aus Köln (rechts) einen Internationalen Soldatengottesdienst in der Überwasserkirche in Münster.

Internationaler Soldatengottesdienst mit Weihbischof Theising in Münster (Quelle: Bistum Münster/Gudrun Niewöhner)

Münster, 22.03.2017.
"Wir geben nicht auf, uns für den Frieden einzusetzen." Diese Zusage hat Weihbischof Wilfried Theising am 22. März 2017 den Frauen und Männern beim Internationalen Soldatengottesdienst in der Überwasserkirche in Münster gegeben. Anlässlich des Weltfriedenstages 2017 hatte die Katholische Militärseelsorge die im Bistum Münster und der näheren Umgebung stationierten Angehörige der Streitkräfte, Polizistinnen und Polizisten sowie das zivile Personal in die Domstadt eingeladen.

Weltfriedenstag 2017 in Münster


Militärseelsorger begleitet Einsatz in Mali

Militärpfarrer Thomas Frey feiert Gottesdienst in Koulikoro (Mali)

Militärpfarrer Thomas Frey feiert Gottesdienst in Koulikoro (Mali) (Quelle: Privat)

Koulikoro, 13.03.2017.
Militärpfarrer Thomas Frey begleitet die Soldatinnen und Soldaten des 12. Einsatzkontingentes EUTM Mali in Koulikoro. Trotz der Kontingentwechsel, des ständigen Personalwechsels und der sich dauernd verändernden Sicherheitslage bleiben Konstanten in der Militärseelsorge erhalten, die für die evangelischen und die katholischen Militärseelsorger gleich sind: Leben auch unter widrigen Bedingungen; Präsenz zeigen, ohne sich aufzudrängen; einladend sein für Gespräche, die grundsätzlich der Schweigepflicht unterliegen und religiöse Feiern.

Militärpfarrer Thomas Frey begleitet Einsatz in Koulikoro


Auch bei den Seelsorgern ist "der Tank mal voll"

Monsignore Rainer Schadt beim Gottesdienst im Frère Roger Haus in der Lucius D. Clay-Kaserne

Gottesdienst im Frère-Roger-Haus (Quelle: Petra Reiter)

Osterholz-Scharmbeck, 16.03.2017.
Der Leiter des Katholischen Militärdekanates Kiel, Msgr. Rainer Schadt, besuchte im Rahmen seiner Visitation in Osterholz-Scharmbeck die Lucius D. Clay-Kaserne und feierte im Frère-Roger-Haus einen Standortgottesdienst. Für Msgr. Schadt bieten derartige Visitationen zudem die Möglichkeit, dass auch Seelsorger ihre Last einmal abladen können.

Visitation in Osterholz-Scharmbeck

Pressespiegel

  • Online-Pressespiegel der Katholischen Militärseelsorge

    Pressespiegel

    Im Online-Pressespiegel stellen wir Ihnen täglich aktuelle Nachrichten und Meldungen zur Katholischen Militärseelsorge im Internet zur Verfügung. Die breite Themenbeobachtung in deutschen Online-Medien erfolgt durch Meltwater News Deutschland GmbH.


Weitere Informationen


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 23.03.17


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba