Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite 

59. Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes

Fahnenabordnung beim Gottesdienst an der Grotte

Fahnenabordnung an der Grotte in Lourdes (Quelle: Christina Lux)

Etwa 12.000 Soldatinnen und Soldaten aus fast 50 Nationen nehmen vom 17. bis 23. Mai 2017 auf Einladung des französischen Militärbischofs Luc Ravel an der 59. Internationalen Soldatenwallfahrt nach Lourdes teil. Die diesjährige Wallfahrt steht unter dem Motto "Dona nobis pacem - Gib uns deinen Frieden".

59. Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes


Militärbischof Overbeck gegen Pauschalkritik

Militärbischof Overbeck gibt  einem Soldaten ein Autogramm im Zeltlager in Lourdes

Persönliche Widmung im Lourdes-Pilgerbuch (Quelle: Christina Lux)

Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck hat sich in Lourdes gegen eine Pauschalverurteilung von Soldaten ausgesprochen und ein differenziertes Geschichts- und Traditionsverständnis angemahnt:
"Tradition bedeutet, sich seiner Vergangenheit verpflichtet zu wissen, die mir mein Fundament sichert, mich aber nicht fundamentalistisch macht.

22.05.2017 Die Tagespost: "Overbeck gegen Pauschalkritik"

Pressespiegel

  • Online-Pressespiegel der Katholischen Militärseelsorge

    Pressespiegel

    Im Online-Pressespiegel stellen wir Ihnen täglich aktuelle Nachrichten und Meldungen zur Katholischen Militärseelsorge im Internet zur Verfügung. Die breite Themenbeobachtung in deutschen Online-Medien erfolgt durch Meltwater News Deutschland GmbH.


Weitere Informationen


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 23.05.17


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba