Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite 

Soldatenfußwallfahrt nach Tschenstochau

Die soldatischen Pilger ziehen mit Oberst Kopp in Tschenstochau ein

Soldatenfußwallfahrt nach Tschenstochau (Quelle: KMBA/Joachim Simon)

Tschenstochau/Polen, 20.08.2018

Rund 100.000 Menschen haben am 15. August 2018 in Polens bedeutendstem Wallfahrtsort Tschenstochau (Czestochowa) das Hochfest Mariä Himmelfahrt gefeiert, unter ihnen auch die Pilgermarschgruppe des Deutschen Heeres aus den Standorten Neubrandenburg und Prenzlau.
 
Pilgermarschgruppe des Deutschen Heeres in Tschenstochau

Militärpfarrer Schrage begleitet den Einsatz in Mali

Der deutsche Militärpfarrer Marco Schrage, Bildmitte hinten, in Mali

Militärpfarrer Marco Schrage in Mali (Quelle: Bundeswehr)

Koulikoro/Mali, 07.08.2018

Im westafrikanischen Mali sind nicht nur deutsche Soldaten stationiert, sondern derzeit auch der katholische Militärpfarrer Dr. Marco Schrage. In Koulikoro im Süden Malis, nahe der Hauptstadt Bamako, ist seine Präsenz als Seelsorger gefragt. Im Interview mit Vatican News erzählt Militärpfarrer Schrage, wie die Soldaten mit der schwierigen Situation umgehen und wie wichtig gerade auch religiöser Beistand ist.
 
VaticanNews: Mali: Ein deutscher Militärpfarrer erzählt

Pressespiegel

  • Online-Pressespiegel der Katholischen Militärseelsorge

    Pressespiegel

    Im Online-Pressespiegel stellen wir Ihnen täglich aktuelle Nachrichten und Meldungen zur Katholischen Militärseelsorge im Internet zur Verfügung. Die breite Themenbeobachtung in deutschen Online-Medien erfolgt durch Meltwater News Deutschland GmbH.


Weitere Informationen


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.08.18


http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/kmba?uri=ci%3Abw.milseels_kmba